So bereiten Sie Ihren Garten für die Frühjahrsbepflanzung vor

How to Prepare Your Garden for Spring in Raised Garden Bed - VEGEGA

Eine neue Vegetationsperiode naht. Um Ihren Arbeitsaufwand während des folgenden Frühlingsrauschs zu verringern, finden Sie hier eine vollständige Anleitung zur Vorbereitung Ihrer Beete für die Frühjahrsbepflanzung.

Gartenreinigung

Räumen Sie allgemein auf, entfernen Sie Unkraut, heruntergefallene Äste, abgestorbene Blätter sowie andere Rückstände von Blumenbeeten und Rabatten. Entfernen Sie den alten abgestorbenen Bewuchs von Laubgräsern und Stauden. Legen Sie diese toten organischen Stoffe, die Sie weggeräumt haben, in Ihren Komposthaufen oder Behälter, um sie abzubauen. Entfernen Sie jegliches Unkraut, das Sie sehen können, und verbrennen Sie es entweder oder werfen Sie es in Ihren Mülleimer. Kompostieren Sie sie nicht, da die Samen keimen und Ihnen später weitere Probleme bereiten werden. Bevor Sie Unkraut jäten, warten Sie, bis der Boden getrocknet ist, wenn er noch nass vom Winter ist, da Sie die Bodenstruktur beschädigen könnten. Trockener Boden hält auch die Textur belüftet und hilft Pflanzen zu gedeihen. Wenn Sie nicht wissen, ob es trocken ist oder nicht, nehmen Sie eine Handvoll Erde und versuchen Sie, sie zu einer Kugel zu formen. Wenn der Ball leicht in Stücke zerfällt, können Sie loslegen. Wenn nicht, ist Ihr Boden nicht trocken genug.

Denken Sie jedoch daran, dass verschiedene Unkräuter für die Erzeugung einer hervorragenden Boden- und Gartenökologie von Vorteil sein können. Wenn Sie eines dieser 5 Unkräuter haben (einschließlich Breitwegerich, Vogelmiere, Lammviertel, Weißklee und Löwenzahn), kompostieren Sie es an Ort und Stelle.

Kompost zu Ihrem< hinzufügen strong> Beds

Passen Sie das jeweilige Produkt basierend auf einem Bodentest an den Pflanzentyp und an einen bestimmten Nährstoffbedarf an. Fügen Sie Ihrem Garten eine 3- bis 4-Zoll-Schicht Kompost hinzu und arbeiten Sie ihn dann mit einer Grabgabel oder einer breiten Gabel vorsichtig direkt in den Boden ein. Wenn Sie Ihren Kompost ausbringen, während der Boden noch warm ist, beginnen die Mikroben und nützlichen, im Boden lebenden Lebewesen sofort mit der Arbeit, um ihn abzubauen und für den Frühling vorzubereiten. Nach einer langen Vegetationsperiode wird die Erde durch Anreichern oder Sanieren ausgeglichen und gestärkt, damit sie für die kommende Frühjahrspflanzung bereit ist.

Neu vorbereiten Garden Beds

Möchten Sie Ihren Garten erweitern? Jetzt ist es an der Zeit, neuen Platz zu finden, umzuziehen und neue Beete zu bauen, um Ihre prächtigen neuen Pflanzen zu präsentieren. Sie können Ihren nutzbaren Platz messen und mit Millimeterpapier planen. Sie werden überrascht sein, wie viel Platz Sie haben, wenn Sie Ihren Garten ein wenig anpassen.

Wenn Sie mehr Hochbeete kaufen möchten, würde ich vorschlagen, dass Sie sich für Aluzinc Metal Garden Bed entscheiden(Warum brauchen Sie Aluzink-Metall-Gartenbeet ). Warum kaufen Sie nicht Kräuter & Kids Series für Ihre Kinder, um ihre Leidenschaft für die Gartenarbeit in diesem fortschreitenden Frühling zu pflegen? Wenn genug Platz zum Pflanzen vorhanden ist, U-förmiges Hochbeet ist perfekt für Sie, um mehr Gemüse und andere Pflanzen anzubauen.

Defekt entfernen Trees And S Hrubs

Schneiden Sie im Winter jede Art von abgebrochenen, toten oder sturmgeschädigten Ästen ab. Schneiden Sie außerdem die Spitzen von allen Arten von immergrünen Pflanzen ab, die tatsächlich durch die Winterkälte absterben.

Beginnen mit der Aussaat spezieller Samen im Haus

Im Januar und Februar ist es eine gute Zeit, mit der Aussaat einiger Samen im Haus zu beginnen. Für den Indoor-Anbau müssen Sie Samen-Anfangsschalen und etwas gute Blumenerde für den Samenanbau vorbereiten. Pflegen Sie Ihre Samen in einem warmen Raum mit viel Licht und befeuchten Sie die Erde regelmäßig. Bitte befolgen Sie die Anweisungen auf der Rückseite der Samenpackungen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie Ihre Sämlinge tagsüber an einem sonnigen Ort nach draußen bringen und sie abends zu Ihnen nach Hause bringen, hilft dies Ihren Sämlingen, sich an das Außenwetter zu gewöhnen.

STorte CSammeln Rainwater

Das Sammeln von Regen ist tatsächlich wichtig für einen umweltfreundlichen Gartenbau. Installieren Sie in diesem Winter eine Regentonne in Ihrem Garten, um die saisonalen Regenfälle voll auszunutzen. Der meiste Regen des Jahres fällt im Winter, also geh und sammle ihn! Die Spitzennachfrage nach Wasser in den heißeren Monaten zwingt Wasserversorger oft dazu, Grundwasserreserven und Bäche übermäßig zu nutzen, was umweltschädlich und kostspielig für die Verbraucher ist.

Regenwasser ist eigentlich die ideale Art von Wasser für Pflanzen. Insbesondere Heidekrautpflanzen wie Heidelbeeren, Kamelien und Rhododendren gedeihen bei Regen am besten, da Leitungswasser normalerweise etwas alkalisch ist.

Positionieren Sie es unter einem Fallrohr von Ihrem Haus oder sogar Schuppen, nachdem Sie Ihre Regentonne installiert haben. Wenn Sie ein geschlossenes Abflussrohr haben, benötigen Sie ein Umlenkset, um einen Teil des Regenwassers abzusaugen.

Bewahre Fenzen Und TRellis

Der Winter ist die ideale Jahreszeit, um diese trivialen Wartungsarbeiten zu erledigen. Überprüfen Sie Ihre Spaliere, Tore und Zaunelemente auf Anzeichen von Witterungsschäden oder Verfall. Das Reparieren oder Ersetzen gebrochener Segmente und gebrochener Strukturen ermöglicht es Ihnen, im Frühling und Sommer mehr Zeit in Ihrem Garten zu verbringen. Reinigen Sie außerdem Zaunelemente und Tore mit einem Hochdruckreiniger, um Schmutz, Moos und Schimmel zu entfernen. Verwenden Sie eine steife Bürste, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen. Außerdem könnten Sie diese gefallenen Baumblätter und morsches Holz als Ihren Kompost während Ihrer Wartung sammeln.

Reinigen und und Sharpen Gardening TTools

Wenn Sie Ihre Werkzeuge und Vorräte vorbereiten, ist das ein guter Start in den Frühling. Nehmen Sie sich in den Wintermonaten Zeit, Ihre Maut zu reinigen und zu schärfen. Die Pflege Ihrer Gartengeräte trägt dazu bei, sie zu erhalten, spart Ihnen auf lange Sicht Geld und Zeit und trägt dazu bei, die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. Schmutzige Gartenscheren sind ein Nährboden für Bakterien und Pilze. Es werden starke Reinigungsmittel, heißes Wasser und ein Scheuerschwamm zum Reinigen Ihrer Klingenwerkzeuge empfohlen. Wenn Sie Ihre Werkzeuge schärfen, wird auch ihre Leistung gestärkt und die Arbeit damit erleichtert. Tragen Sie nach dem Schärfen etwas Öl oder WD40 auf die Klingen und Scharniere auf. Handwerkzeuge wie Spaten, Hacken, Kellen und Rechen profitieren ebenfalls von einer guten Reinigung und Ölung. Viele der großen Kaufhäuser bieten Gartenzubehör im Sonderangebot an, weil sie die Sachen im Winter auf den Weg bringen müssen, also kannst du dir eins aussuchen.

Sind Sie bereit, im Frühling im Garten zu arbeiten? Ich hoffe, diese Tipps geben Ihnen einen Anhaltspunkt. Diese Maßnahmen tragen nicht nur zu einem reibungsloseren Frühlings- und Sommerbetrieb bei, sondern können auch Ihre Erträge langfristig verbessern.

RELATED ARTICLES